Alpenklinik Santa Maria

Hauskapelle

Herzlich willkommen in der Hauskapelle der Klinik Santa-Maria

Treten Sie ein und verweilen Sie!

Wenn Sie weitere Informationen über die verschiedenen Bestandteile der Hauskapelle erhalten möchten, oder Einzelheiten größer sehen wollen, wählen Sie einen der unterlegten Begriffe aus.

 

Christus, das Licht!

Die Osterkerze kündet von der Auferstehung Christi. Er hat den Tod überwunden, er lebt.

Die Symbole auf der Osterkerze:

  • Kreuz mit den fünf Wundmalen/Nägeln
  • Alpha und Omga - Anfang und Ende
  • Christus ist der Anfang und das Ende des Leben.
  • Die Jahreszahl - Christus ist auch in diesem Jahr - in unserem Leben zugegen.

 

Die Fenster der Hauskapelle wurden von Prof. Bernhard Franz Weißhaar in den Jahren 1969/1970 entworfen und mit Hilfe der Bayerischen Hofglasmalerei Gustav van Treeck, München realisiert.

Sie sind herzlich zu einem virtuellen Fensterspaziergang mit den Erläuterungen von Prof. Weißhaar eingeladen.

Glasfenster

 

Jesus Christus - das Licht.

Mit dem Ewigen Licht wird angezeigt, dass Jesus in einer konsegrierten (=gewandelten) Hostie im Tabernakel zugegen ist.

Der Ambo ist der Ort, an dem das Wort Gottes verkündet wird.

In der Hauskapelle von Santa Maria ist an der Vorderseite des Amob der Aufbewahrungsort für das Wort Gottes.

Etwas erhöht befindet das eigentliche Lesepult, von dem aus die Verkündigung des Wortes Gottes erfolgt. (In Form von Lesungen aus der Bibel und deren ausdeutenden Darstellung in der Ansprache (= Predigt oder Homelie.)

Im Tabernakel (lat. tabernaculum = Hütte, Zelt) werden konsegrierte Hostien aufbewahrt.

Hier ist der Tabernakel der Bundeslade, in der die Israeliten die Steintafeln mit den 10 Geboten durch die Wüste trugen, nachempfunden

Maria, die Mutter Jesu, hält ihren Sohn im rechten Arm.

In der linken Hand liegt eine Kugel - die Weltkugel.

Der Altar ist ein Verehrungsort Gottes, an dem das Opfer Jesu für die Menschen gegenwärtig gesetzt wird.

Kontakt

Alpenklinik Santa Maria
Riedlesweg 9
87541 Bad Hindelang-Oberjoch

Telefonnummer Alpenklinik Santa Maria 08324 / 78-0
Faxnummer Alpenklinik Santa Maria 08324 / 78- 101
Emailadresse Alpenklinik Santa Maria info@santa-maria.de
Riedlesweg 9 87541 Bad Hindelang-Oberjoch 08324 / 78-0 08324 / 78- 101 info@santa-maria.de

Netzwerk

Die Alpenklinik Santa Maria bei Youtube    Youtube
 Die Alpenklinik Santa Maria bei Facebook   Facebook
     
Katholische Jugendfürsorge Augsburg   KJF - Rehakliniken für Kinder und Jugendliche